Taulmann "Bridge", 1.75mm, 0.45kg / Spule, weiss

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen

Versand innert: 24h 24h
Verfügbarkeit: Bestand knapp

Art.Nr.: taul-bridge-175
Versandgewicht: ca. 0.450 kg
Taulmann "Bridge", 1.75mm,  0.45kg / Spule, weiss
Taulmann "Bridge", 1.75mm, 0.45kg / Spule, weiss

 

Produktebeschreibung

Die Aufgabe für die Entwicklung von "Bridge" waren die Zugfestigkeit von Nylon 645 zusammen mit dem aktuellen Preis von ABS und PLA Thermoplasten zu kombinieren. So hat jeder Anwender die Flexibilität das beste Material für seine Druckanforderungen zu bestimmen.
Die Anforderungen an das neue Material waren:

ü  Laborzertifizierung der Zugfestigkeit.

ü  Bessere Haftung auf der Druck-Plattform.

ü  geringere Wasseraufnahme aus der Luft

ü  Zerstörungsfreie Auswertung ( Opazität )

ü  Reduzierte Schrumpfung


Bessere Haftung auf der Druck-Plattform:

Tests zeigen, dass in einigen Fällen die Haftung von "Bridge" mit PVA besser war als Garolite mit 618. Der PVA-Kleber den wir in unseren Labors verwenden, ist der sehr kostengünstige "Elmers Kleber-All " White PVA.

Geringere Wasseraufnahme:
Weiter wurde die Wasseraufnahme aus Umgebungsfeuchtigkeit reduziert. Während es nicht möglich ist die Wasseraufnahme von Nylon zu beseitigen, ist es möglich, die Feuchtigkeit auf der Oberfläche zu lokalisieren. So wird beim Drucken nur leichter Wasserdampf entweichen. "Bridge" braucht daher wenig oder keine Trocknung im Winter und muss nur im Sommer erwärmt werden. Und dies dank unserem eigenen Herstellungsverfahren das in unserem Haus entwickelt wurde.

Reduzierte Schrumpfung:

Während Nylon immer eine etwas höhere Neigung zum Schrumpfen hat als ABS, waren wir trotzdem in der Lage diese zu verringern, und zwar geringer als unsere aktuellen Nylons.

Zerstörungsfreie Prüfung:
Zerstörungsfreie Prüfung von gedruckten 3D- Teile , ist eine Funktion der Transparenz von "Bridge". Wie Nylon 645, ermöglicht es die visuelle Inspektion Transparenz der gedruckten Teile. Dies ist eine Anforderung von Industrie und klinischen Kunden. Wie erwähnt, können Objekte mit einigen Polymeren "zu schnell" gedruckt werden. Während man die Aussenseite des Objekts akzeptabel betrachten kann, so hat das innere Material wenn zu es schnell gedruckt wurde, keine gute Haftung zu den Innenseiten der Aussenhaut. Mit "Bridge" und Nylon 645 ist zerstörungsfreie Auswertung eine einfache visuelle Überprüfung.

Zertifizierung der Zugfestigkeit:
Das Labor testet "Brigde" mit einer Zugspannung von 4.800 PSI.

 

[<zurück] | [Übersicht] | Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie
Der Schweizer B2B Onlineshop für 3D Druck Zubehör
templates/bs24_freemium/img/logo_2013.png -->
Parse Time: 0.064s